FANDOM



Star Wars ist ein Themenbereich von LEGO. Es war das erste Lizenzgeschäft, das sowohl Lego als auch LucasArts machte. Der Lizenzvertrag wurde 1999 abgeschlossen, mit einer Laufzeit bis 2007. 2007 wurde die Lizenz, die für LEGO sehr wichtig ist, bis 2011 verlängert. 2011 wurde sie erneut verlängert. 2012 wurde eine Verlängerung der Star Wars-Lizenz von 10 Jahren bekannt gegeben, also bis 2022.

Star Wars spielt in einer weit, weit entfernten Galaxis. In den Episoden 1-6 geht es um die Geschichte eines Jungen, der erst zum Jedi und dann zum bekanntem Darth Vader wird.

Episode 1
Der Planet Naboo wird von der Handelsförderation belagert. Qui-Gon Jinn, Obi-Wan Kenobi und die Königin von Naboo (Padmé Amidala) versuchen den Planeten zu befreien und stoßen auf Tatooine auf Anakin Skywalker. Dieser wird dann zum Jedi. Anakin macht bei einem Podrennen mit um das Geld für die Maschine der Königin zu bekommen.
Episode 2
Ein geheimnisvoller Kopfgeldjäger namens Jango Fett versucht, Padmé Amidala (jetzt Senatorin von Naboo) zu töten. Als Obi-Wan Kenobi und Anakin Skywalker, der Padawan von Obi-Wan, versuchen, den Kopfgeldjäger zu fassen, stößt Obi-Wan auf Kamino auf die unbekannte Klonarmee der Republik während Anakin seine Mutter sucht. Am Ende treffen sie sich auf Geonosis wieder, wo in der folgenden Schlacht die Klonkriege ausgelöst werden.
Episode 3
Als General Grievous Coruscant angreift und Kanzler Palpatine entführt, retten Obi-Wan und Anakin diesen und nebenbei tötet letzterer Count Dooku. General Grievous entkommt, wird aber wenig später von Obi-Wan getötet. Als die Jedi erfahren, dass Kanzler Palpatine der gesucht Sith ist, ruft dieser die Order 66 aus, woraufhin die Klone ihre Jedi-Generäle töten. Damit wird Anakin Skywalker zu Darth Vader. Obi-Wan und Yoda flüchten ins Exil. Zuletzt bekommt Padmé dann noch zwei Kinder namens Luke und Leia, die in den nächsten Episoden eine große Rolle spielen.

Fortsetzung folgt ...

Über die Baureihe Bearbeiten

2011 hat sich die Lego Star Wars Baureihe am besten verkauft. Gefolgt wurde die Baureihe von City und Ninjago.

2012 war City vor Star Wars auf Platz 1.

LEGO Star Wars – MicroFightersBearbeiten

LEGO Star Wars 75028 – Clone Turbo Tank; LEGO Star Wars 75029 – AAT; LEGO Star Wars 75030 – Millennium Falcon; LEGO Star Wars 75031 – TIE Interceptor; LEGO Star Wars 75032 – X-Wing Fighter; LEGO Star Wars 75033 – Imperial Star Destroyer

Filmmaterial Bearbeiten

Kinofilme Bearbeiten

Jahr Film Budget Einspielergebnis (weltweit) Kinopräsenz (USA)
Angaben ohne 3D-Wiederveröffentlichung
1977 Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung 11 Mio. USD 775,4 Mio. US-Dollar 44 Wochen (1750 Kinos)
1980 Star Wars: Episode V – Das Imperium schlägt zurück 18 Mio. USD 538,4 Mio. US-Dollar 46 Wochen (1278 Kinos)
1983 Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter 33 Mio. USD 572,7 Mio. US-Dollar 42 Wochen (1764 Kinos)
1999 Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung 115 Mio. USD 1.026 Mio. US-Dollar 37 Wochen (3126 Kinos)
2002 Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger 115 Mio. USD 656,7 Mio. US-Dollar 25 Wochen (3161 Kinos)
2005 Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith 113 Mio. USD 848,8 Mio. US-Dollar 22 Wochen (3669 Kinos)
2008 Star Wars: The Clone Wars 8,5 Mio. USD 68,2 Mio. US-Dollar 13 Wochen (3452 Kinos)
2015 Star Wars: Das Erwachen der Macht (Episode VII) 245 Mio. USD 2,067 Mrd. US-Dollar (keine Angabe)

Quelle: Wikipedia.de

Serien Bearbeiten

Star Wars: Clone Wars Bearbeiten

  • Die Serie wurde 2003 auf den Markt gebracht und wurde in drei Staffeln bis 2005 fortgesetzt.
  • Die Serie umfasste 25 Folgen zwischen 5 und 45 Minuten.

Quelle: Wikipedia.de

Star Wars: The Clone Wars Bearbeiten

  • Die Serie wurde 2008 gestartet.
  • Jedes Jahr ist bisher eine Staffel erschien (2012 die 5.te Staffel)
  • Die Folgen sind 21 Minuten

Quelle: Wikipedia.de

Häufige Modelle Bearbeiten

Modell Häufigkeit Merchandise Baukästen Merchandise-Artikel
Prince JAR's Starship 1
795975002
TIE-Fighter 17
31197146715071527262726380178028949210131
X-Wing 10 448445026212696371407142719194931024030051
Slave I 8 1 4487620969647153714480972001965153 852246
Y-Wing 6 71507152726276588037101349495
Naboo-N-1 3 714176607877
Geierdroiden 2 72567660

QuellenBearbeiten