FANDOM


Jar Jar Binks gehörte zum Volk der amphibischen Gungans. Während der Belagerung Naboos begleitete Jar Jar Binks seinen Lebensretter Qui-Gon Jinn. Durch seine ungeschickten, willkürlichen Aktionen brachte er sich immer wieder in heikle Situationen.

Königin Amidala bat Jar Jar Binks, sie zum Versteck der Gungans zu führen. Mit der Hilfe von Jar Jar Binks schlossen die Naboo mit den Gungans ein Bündnis, welches die belagerte Welt von Naboo befreite. Während des Bodenkampfs gegen die mechanisierten Armeen der Handelsföderation wurde Jar Jar zum General der Gungans befördert (Episode I).

Nach dem Kampf wollte sich Jar Jar weiter in die Gesellschaft der Gungans integrieren, um seine unbeholfene Vergangenheit hinter sich zu lassen. Jar Jar wurde schließlich zu einem ältesten Vertreter für den Planeten Naboo und diente sowohl Padmé Amidala als auch dem galaktischen Senat.

Jar Jar war ein Mitglied des loyalen Komitees. Das Komitee war eine Reihe von Senatoren, die damit beschäftigt war, auf die wachsende Bedrohung einer separatistischen Bewegung zu antworten, die sich überall in der Galaxis ausbreitete. Er und Padmé arbeiteten hart und bevorzugten Verhandlung und friedliche Konfliktlösungen, trotz der wachsenden Beliebtheit der militärischen Friedensbeschaffung. Während Padmé Coruscant verließ, lag es an Jar Jar die Nachfolgekraft für Padmé im Senat einzunehmen. Der Gungan Politiker war in Palpatines Büro, als es offensichtlich wurde, dass wegen einer separatistischen Bedrohung verzweifelte Maßnahmen verlangt werden, um den bevorstehenden Krieg zu verhindern (Episode II).

Jar Jar ergriff die Initiative und schlug dem oberstem Kanzler Palpatine Notstandsvollmachten vor – ein unumkehrbarer Schritt, der weitreichende Folgen auf die galaktische Republik hatte.

Jar Jar erscheint in der dritten Episode nur zu Padmé Amidalas Beerdigung. Danach wurde er der erste Gungan-Senator von Naboo. Jar Jars Nachfolger war Pooja Naberrie, Nichte von Padmé Amidala.

In Baukästen enthalten Bearbeiten

Merchandise Bearbeiten

Siehe andere Gungans Bearbeiten

Bilder Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.