Fandom


Die Falkenritter sind eine weitere Fraktion der Castle Reihe von LEGO. Sie wurde 1984 ein- und bis 1992 fortgeführt.

GeschichteBearbeiten

Die Falkenritter sind eine eigenständige Fraktion und Reihe von Lego. Es treten in der Regel die Löwenritter und Robin Hood als Gegenspieler auf den Plan. Ihr Wappen trägt den namensgebenden Falken, der zweigeteilt ist. Auf der weißen Hälfte ist er schwarz und auf der schwarzen Hälfte weiß. Auf dem Schild wird er von einem gelben oder blauen Rahmen umfasst. Sie haben entweder blaue, oder grün-weiße Fahnen.

NamensgebungBearbeiten

Im Englischen heißt die Fraktion "Black Falcons", zu deutsch "Schwarze Falken". In der Regel wird jedoch nur von "Falkenrittern" gesprochen, so dass diese Bezeichnung in diesem Wiki übernommen wurde. Manchmal findet man auch den Namen "Adlerritter". Sollte ein anderer Name korrekt sein, bitten wir um Nachsicht. Es konnten keine Quellen gefunden werden, wie diese Fraktion im Deutschen genau bezeichnet werden sollte. Im Buch "LEGO Minifiguren - Eine Erfolgsgeschichte von 1978 bis heute" (2010) werden sie Falkenritter genannt.

HinweiseBearbeiten

  • Im Set Ritterturnier 10223 aus dem Jahr 2012 tritt ein Falkenritter in einem Turnier an. Anders als im Original hat dieser Falkenritter ein schwarz-grünes Banner, statt einem grün-weißen. Der Schild ist ebenfalls verändert worden.

BilderBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.